Gedanken zum Monatsspruch

Monatsspruch April


„Jesus sagte noch einmal zu ihnen: „Friede sei mit euch! Wie mich Gott gesandt hat, so sende ich euch.“ (Johannes 20,21)

Das muss man sich mal vorstellen: Jesus war grausam gekreuzigt worden. Er starb und wurde begraben. Maria aus Magdala, Petrus, Johannes und alle anderen waren total geschockt und verzweifelt. Jesus war tot. Gekreuzigt, gestorben und begraben. Wie sollte es nun weitergehen? Welche Zukunft hatten sie noch?