Gedanken zum Monatsspruch

Monatsspruch Juli


„Gott ist nicht ferne von einem jeden unter uns. Denn in ihm leben, weben und sind wir.“
Apg 17,27

Zwei Versteile aus der Apostelgeschichte bilden den aktuellen Monatsspruch. Das Ende von Kapitel 17, Vers 27 und der Beginn von Vers 28. Sie stammen aus der berühmten Rede, die Lukas den Apostel Paulus auf dem in der Nähe der Akropolis liegenden Hügel Areopag, auf dem der oberste Rat Athens tagte und Recht sprach, halten lässt. Paulus nutzt den dort vorhandenen Altar des Unbekannten Gottes, um den Menschen die Botschaft von Jesus Christus nahezubringen.