Stellenangebote

Zur Unterstützung unseres Ressorts „Forschungsförderung“, das für die Auswahl und Begleitung der Promovierenden zuständig ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter*in (w/m/d)
in Teilzeit (30 Std./Woche)

Ihre Aufgaben:
Das Ressort Forschungsförderung ist für die Auswahl und Begleitung der Promotionsstipendiat*innen sowie für darauf bezogene Veranstaltungen zuständig. Sie haben regelmäßig Kontakt mit Studierenden, Promovierenden ebenso wie ehemaligen Geförderten und Professor*innen.
Zu den Aufgaben gehören u.a.
• organisatorische Tagungs- und Veranstaltungsvorbereitung;
• Bearbeitung und Prüfung von Anträgen von Stipendiat*innen;
• formale Prüfung von Stipendienbewerbungen;
• Aktenführung, Datenpflege und allgemeine Sekretariatstätigkeiten;
• selbstständige Korrespondenz mit Stipendiat*innen und Bewerber*innen sowie externen Gutachter*innen;
• Abrechnung von Veranstaltungen.

Ihr Profil:
Wir erwarten
• eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, Rechtsanwalts- oder Notarfachangestellte*r oder in einem vergleichbaren    Verwaltungs- oder kaufmännischen Beruf;
• Routine am Computer und sehr gute Beherrschung gängiger Microsoft-Anwendungen (v.a. Microsoft Word, Excel, Powerpoint);
• sichere Ausdrucksweise in der deutschen Sprache;
• gute Englischkenntnisse;
• Fortbildungsbereitschaft;
• ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick und eine zügige Arbeitsweise.

Darüber hinaus wünschen wir uns
• Erfahrungen im Umgang mit IBM Notes
• Kenntnisse kirchlicher Strukturen und Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Evan-gelischen Kirche in Deutschland (EKD).


Wir bieten:
Wir bieten Ihnen ein vielfältiges, intellektuell anspruchsvolles Aufgabengebiet in der evangelischen Begabtenförderung. Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig in Abstimmung mit zwei erfahrenen Studienleitungen. Neben einer Vergütung nach BAT KF (EG 6) bieten wir Ihnen Angebote der betrieb-lichen Gesundheitsförderung sowie ein familienfreundliches Arbeitszeitmodell. Der Stellenumfang umfasst 30 Stunden pro Woche.


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV und einschlägige Zeugnisse) senden Sie bitte an den Verwaltungsleiter:
Herrn
Dr. Peter Kainz
Verwaltungsleiter
Evangelisches Studienwerk
Iserlohner Str. 25
58239 Schwerte
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sehr gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail entgegen (Bewerbungsunterlagen als Anhang in einer Datei, maximal 10 MB). Wir weisen jedoch aus Gründen des Datenschutzes darauf hin, dass ein Versand von personenbezogenen Daten per E-Mail immer Sicherheitsrisiken birgt.

Hier können Sie die Anzeige im pdf-Format herunterladen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.