Voraussetzungen für die Bewerbung um ein Promotionsstipendium

Hinweis: Ab Anfang Oktober 2020 öffnen wir das ONLINE-Portal für die Bewerbungen in der Promotionsförderung. Bitte nutzen Sie ausschließlich diese Möglichkeit, um Ihre Bewerbung einzureichen.

Folgende formale Voraussetzungen gelten für die Bewerbung:

  • Zugehörigkeit zu einer evangelischen Kirche (in begründeten Fällen Ausnahmen – siehe FAQ)
  • zügig absolviertes Studium
  • überdurchschnittliche Studien- und Prüfungsleistungen (Abschlussnote mindestens »gut«, in Jura »vollbefriedigend«)
  • Abschluss, der zur Promotion berechtigt
  • Zulassung zur Promotion durch die Hochschule
  • Studierende mit einem ausländischen Abschluss können sich bewerben, wenn sie an einer Hochschule in der Bundesrepublik Deutschland zur Promotion zugelassen sind.