5er Rat

Der 5er Rat vertritt institutionell die Interessen der Altvilligster*innen auf allen Entscheidungsebenen im Studienwerk. Ihm gehören fünf Personen aus dem Kreis der Altvilligster*innen an, die für fünf Jahre gewählt sind.

Leitgedanken und Selbstverständnis

Viligster*innen bleiben wir ein Leben lang.

Die ehemaligen Stipendiat*innen wählen aus ihrer Mitte für fünf Jahre die Mitglieder des 5er Rats. Als 5er Rat vertreten wir die Interessen der ehemaligen Stipendiat*innen im Evangelischen Studienwerk. Wir arbeiten im Kuratorium und im Vorstand mit, bringen uns in Diskurse im Studienwerk ein, entwickeln Ideen, geben Impulse und engagieren uns für die Vernetzung aktueller und ehemaliger Stipendiat*innen. Bei unseren Aktivitäten arbeiten wir eng mit der Geschäftsstelle, besonders mit dem Ressort Vernetzung/Ehemaligenarbeit, zusammen und beraten uns regelmäßig mit den stipendiatischen Gremien. Besondere Schwerpunkte der Arbeit liegen in der Organisation des alljährlichen Pfingsttreffens sowie im Austausch mit den Regionalgruppen im In- und Ausland. Zugrunde liegt dieser Arbeit unser Selbstverständnis, dass wir ein halbes Leben lang Villigster*innen sind.

Mitglieder

Prof. Dr. Volker Beck, Sprecher 
Volker Beck s w Foto 09062020

PD Dr. Anna-Lisa Müller, Sprecherin
Anna Lisa Mller Foto 16022021

Hiwa Asadpour
new passport Bilder Hiwa Asadpour Foto

Natascha Gillenberg
IMG 7982Foto Natascha Gilenberg 07072020

Enrico Triebel
ET Foto Enrico Triebel 30062020

Gäste im 5er Rat

Felix Opitz, Senatsreferent für Vernetzung
sw Opitz

Dr. Marcus Nicolini, Studienleiter für Vernetzung - Berufsorientierung/Ehemaligenarbeit
sw Nicolini

Kontakt

Der 5er Rat kann via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktiert werden.

Hier finden Sie alle Informationen rund um das vergangene Pfingsttreffen.