Robert-Bosch-Stiftung

Um die Förderung Bildungsbenachteiligter und junger Menschen mit Migrationshintergrund zu stärken, besteht seit 2007 eine Kooperation zwischen dem Evangelischen Studienwerk und der Robert-Bosch-Stiftung. Aus dem Programm »Talent im Land« schlägt die Robert-Bosch-Stiftung jährlich Schülerinnen und Schüler für die Aufnahme in die Villigster Begabtenförderung vor.

Weitere Informationen zum Programm »Talent im Land«